Fachgespräch zweier Hirschfreunde

sQu4r3 (06:42 PM) :
ja, es gibt sehr starke exemplare, dennoch find ich die Vogelfreiheit der hirsche pervers....nur in bestimmten gebieten ist das hirsche jagen untersagt, meines achtens eine gute entscheidung, welche das überleben der hirsch weiter ermöglicht
W1rsch** (06:44 PM) :
in bitteren kämpfen müssen die tiere oft ihr revier verteidigen sei es nun ein schwer bewaffnetter geheim-hirsch oder  ein seltener sand-hirsch....es ist schwierig sie in diesen oft brutalen kämpfen von der nahrung fern zu halten
W1rsch** (06:47 PM) :
alles in einem bin ich der meinung da alle hirsche die fähigkeit aquaknarre und donnerblitz beherrschen ausgenommen die Wald- und Wiesen-hirsche , sind sie alles in einem ein sehr starkes team was durchaus gegen die giftattacken eines Arbok gut bestehen kann....!
sQu4r3 (06:48 PM) :
ich denke, dass hirsche meist in einem rudel leben, da sie sonst sich nicht gut vorpflanzen könnten , und immer auf eine hirschin warten müssten was ziemlich lang andauert....aber der hirsch-gott machte sie wohl zu einzel gängern , da sie ja paarrufer sind..

20.12.06 18:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen